Zentrum Alter Worb

Information und Beratung für Altersfragen

Aufräumen! - Das Leben wird leichter.

Aufräumen macht glücklich! 
Der Haken an der Sache: Wir tun uns häufig schwer damit, uns von Besitztümern zu trennen. Doch auf lange Sicht lohnt sich der Aufwand und das Loslassen. Entrümpeln befreit nämlich auch die Seele.

Aber … wo fange ich an?  
Ein aufgeräumtes Daheim, wie von Zauberhand, gibt’s leider nur im  Märchen.  Im  realen  Leben  müssen  wir  unseren  Ballast  selber  loswerden. Ballast abwerfen bedeutet mehr Lebensqualität und weniger  Stress. Entrümpeln Sie Ihr Zuhause und räumen Sie auf - organisiert,  klar, zielorientiert. Und geniessen Sie das befreiende Gefühl, sich und  Ihr Daheim von viel Ballast befreit zu haben. 

Wie uns das Aufräumen gelingen kann und was es dazu braucht, das  vermittelt  uns  Lis  Hunkeler  an  diesem  Nachmittag  mit  Ideen,  Tricks  und Tipps.

Referentin:
Lis Hunkeler, Meggen, Master of Advanced Studies in Business  Administration, FH Zentralschweiz/HSW Luzern

Kosten: Kollekte



Datum:

Mittwoch, 20. Oktober 2021

Zeit:

14.00 bis ca. 15.30 Uhr

Ort:

Reformiertes Kirchgemeindehaus, Bühliweg 1, 3076 Worb